Wissensdatenbank

Änderungen der XENTRY-Nutzerrechte der Daimler AG

Die Daimler AG führt mit dem Facelift der E-Klasse und der neuen S-Klasse ein neues Sicherheitskonzept mit signifikanten Auswirkungen auf die Diagnosesoftware "XENTRY" ein. Ab dem XENTRY-Datenstand 06/2020 muss jeder Anwender dieser Software beim Einstieg in die … Mehr zu diesem Thema erfahren


Neues Schreiben von Landesverkehrsministerium: HU-/SP-Fristüberziehung wird nicht toleriert

In einem Schreiben an die Ordnungsämter und Zulassungsstellen stellt das Landesverkehrsministerium klar, dass eine Fristüberschreitung bei Hauptuntersuchung und Sicherheitsprüfung nicht toleriert wird. Mehr zu diesem Thema erfahren


Zugang zu Reparatur- und Wartungsinformationen der Marke Tesla

Zurzeit ist es markenunabhängigen Kfz-Betrieben nicht möglich, einfachen und diskriminierungsfreien Zugang zu Reparatur- und Wartungsinformationen sowie zur Diagnose- und Programmierungssoftware von Tesla zu erhalten, so wie es autorisierten Tesla-Partnern möglich … Mehr zu diesem Thema erfahren


Konzernverbindung zu den VAG-Marken über die Claranet-Box

Zur Programmierung und Codierung der vier Marken des VAG-Konzerns (VW, Audi, Seat und Skoda) waren bislang zum Aufbau der Konzernverbindung zwei Hardwarekomponenten erforderlich. Mehr zu diesem Thema erfahren


GSP-/GAP-Einbau- und Mängelstatistik für 2018

Die GSP-/GAP-Einbau- und Mängelstatistik für das Jahr 2018 liegt vor. Es wurden 29 447 Gasanlagen­prüfungen (GAP) und 5 159 Gassystemeinbauprüfungen (GSP) ausgewertet. Mehr zu diesem Thema erfahren